16. Spieltag (#d98ssv): „Beierlorzer will immer attraktiv nach vorne spielen.“

Ziemlich eng geht es derzeit in der 2. Liga zu. Sandhausen auf Rang 7 und Dresden auf Platz 16 trennen gerade einmal vier Pünktchen. Da heißt es also für mehr als die Hälfte aller Teams, den Blick in den Rückspiegel nicht außer Acht zu lassen. Mit dem Jahn aus Regensburg kommt ein Aufsteiger am Sonntag ans Böllenfalltor, der zuletzt regelmäßig punktete und inzwischen vor den Lilien rangiert. Weiterlesen