Insider im Gespräch über … Aaron Seydel (#22)

Ein gebürtiger Südhesse, der in Mainz das Kicken gelernt und der sich im hohen Norden seine ersten Sporen verdient hat. Das ist Aaron Seydel. Seit letzter Woche ist er fix zum SVD gewechselt. Bislang hat er sein Talent angedeutet, der richtige Durchbruch ist ihm aber weder in Mainz, noch in Kiel, noch zuletzt in Regensburg geglückt. Der inzwischen 24-Jährige hatte in seiner zweiten Saison in Kiel stark mit Verletzungen zu kämpfen, die sich bis in die vergangene Spielzeit erstreckten. Der Angreifer dürfte dementsprechend darauf setzen, endlich wieder fit durchstarten zu können. Seinen Coach Markus Anfang kennt er aus gemeinsamen Kieler Zeiten. Unter ihm erlebte der ehemalige Juniorennationalspieler zugleich seine bislang erfolgreichste Zeit im Profifußball. Um mehr über ihn zu erfahren, befragte ich zwei Interviewpartner. Zum einen – mal wieder – mit Pike vom Holstein-Podcast 1912fm. Zum anderen Tobias aus Regensburg, der das Buch „111 Gründe, den SSV Jahn Regensburg zu lieben“ geschrieben hat. Er betreibt auch einen Jahn-Blog, der derzeit allerdings pausiert.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Adrian Stanilewicz (#30)

Den ganz aufmerksamen Lilien-Fans dürfte Adrian Stanilewicz seit Ende März 2020 ein Begriff sein. Damals trat er im Zuge der Bundesliga Home Challenge an der Konsole mit seinem damaligen Klub Bayer Leverkusen gegen die Lilien an. Sein Kontrahent seinerzeit: Felix Platte. Und wie sich das gehört, verlor er seinerzeit mit 2:3. Nun will er es auf dem Rasen besser machen. 2010 war er wie ein gewisser Kai Havertz zu Bayer Leverkusen gestoßen. Gemeinsam mit Havertz gewann er 2016 die U17-Meisterschaft, angeleitet von Markus Anfang. Der 20-jährige Mittelfeldspieler erhofft sich sicher, unter seinem Jugendtrainer im Profifußball Fuß zu fassen. Im letzten Jahr zählte er zwar zum Profikader von Bayer, sammelte jedoch „nur“ reichlich Kadernominierungen. Inzwischen spielt der frühere deutsche Juniorennationalspieler (zusammen mit Lars Lukas Mai) übrigens für Polens Junioren. Ich befragte Sebastian, Sportjournalist bei der Rheinischen Post, zu unserem Neuzugang.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Lars Lukas Mai (#17)

Es kommt nun wirklich nicht alle Tage vor, dass die Lilien einen Spieler vom großen FC Bayern verpflichten. In dieser Woche war es dann soweit, wenngleich der Neuzugang primär in der Zweitvertretung des Rekordmeisters mitwirkte. Innenverteidiger Lars Lukas Mai kommt jedenfalls für eine Saison auf Leihbasis zum SVD. Der 20-Jährige war in der abgelaufenen Spielzeit Stammkraft im Drittligateam der Bayern und ist Juniorennationalspieler. Zunächst wurde über eine Kaufoption der 98er spekuliert. Da die Bayern den Vertrag mit ihm aber vor der Leihe verlängerten, halten sie wohl größere Stücke auf ihn. Ich spreche mit Justin vom Bayern-Blog miasanrot über Mai. Er hat sich dankenswerterweise zuvor in seinem Umfeld noch weitere Meinungen über unseren Neuzugang eingeholt.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Markus Anfang

Der Bundesligafußball ruht nun schon seit mehr als anderthalb Monaten. Hätten gestern die DFL und die Klubs nicht ihr „Ausstiegsszenario“ aus dem Corona-Stillstand vermeldet, dann gäbe es rein gar nichts zu vermelden. Nun gut, fast nichts. Die Lilien haben immerhin auf der Trainerbank Nägel mit Köpfen gemacht. Nachdem Dimitrios Grammozis die Verlängerung seines Kontrakts um ein Jahr ausschlug, bot der SVD Markus Anfang einfach mal zwei. Das hat schon ein Gschmäckle. Wie dem auch sei, Anfang hatte bei Holstein Kiel für Furore gesorgt und Köln an die Schwelle zur Bundesliga geführt, die der FC dann ohne hin überschritt. Da liegt es nahe, sich bei Insidern in Köln und Kiel über Anfang zu informieren. Also flugs Thomas von effzeh.com und Pike vom Holstein-Podcast 1912FM befragt. Nehmt euch ein Getränk, es wird ausführlich:

Weiterlesen