Christian Demirtas: „Wir Aramäer sind enorm fußballverrückt.“

Demirtas_Hintergrund_grau_170px

Christian Demirtas (Quelle: Würzburger Kickers)

Christian Demirtas ist Fußballprofi. Viele werden ihn noch als Erstligaspieler des 1. FSV Mainz 05 kennen. Auch in Jena und Karlsruhe wird man sich noch an den kleinen, dunkelhaarigen Außenverteidiger erinnern, der für beide Klubs die Außenbahn bespielte. Seit 2014 steht er beim Drittligisten Würzburger Kickers unter Vertrag. Was einigen hierzulande allerdings entgangen sein dürfte: 2012 und 2013 spielte er in Schwedens Eliteklasse für Syrianska FC. Ein Klub mit einer aramäischen Identität, genauso wie Christian Demirtas. Weiterlesen

Die zwei aramäischen Nationalteams aus Södertälje

Vor einem Jahr schrieb ich in diesem Blog über die Nationalteams aus dem Baskenland und Katalonien (Link), die traditionell um den Jahreswechsel ihre „Länderspiele“ austragen. Auch die Volks-, beziehungsweise Religionsgruppe der Aramäer verfügt über eine Art „Nationalteam“. Genau genommen sogar über zwei. Im Gegensatz zur baskischen oder katalanischen Auswahl nehmen die beiden Mannschaften ganz regulär am Pflichtspielbetrieb teil. Wo? Nicht in ihrem angestammten Siedlungsgebiet im Nahen Osten, sondern in der 86.000 Einwohner zählenden mittelschwedischen Stadt Södertälje! Wann? An jedem Spieltag der ersten und zweiten schwedischen Liga!

Weiterlesen