Insider im Gespräch über … Frank Ronstadt (#17)

gettyimages_Frank RonstedtVom Würzburger Dalle kommt Außenverteidiger Frank Ronstadt ans Bölle. Einige Rahmendaten des Transfers kommen uns gut bekannt vor. Unser Neuer ist wie so viele der Zugänge 23 Jahre alt und erhält den erwartbaren Vertrag bis 2024. Im Saisonendspurt hat sich der gebürtige Hamburger am Knöchel verletzt und wird damit erst im Laufe der nächsten Spielzeit so richtig ein Faktor werden. Ich befragte Steffen, Journalist und Herausgeber des Würzburger Sportmagazins Lokalheld, zu Frank Ronstadt. Weiterlesen

Die Lilien-Saison 2020/21: Eine Analyse

Das war sie also, die Spielzeit 2020/21. Die Lilien beendeten sie auf einem lange nicht für möglich gehaltenen Rang sieben. Eine noch bessere Rückrunde (33 Punkte) als in der schon bemerkenswerten Vorsaison hievte den SVD noch in die obere Tabellenhälfte. Ein von den gegnerischen Teams kaum zu bändigender Serdar Dursun feuerte sich mit 17 Treffern im letzten Saisondrittel zur Torjägerkanone. Seine alles in allem 27 Kisten werden nächste Saison fehlen. Doch was war nun zu halten, von der zurückliegenden Saison, mit zeitweiser Abstiegsangst und starkem Finish? Von einer Spielzeit, die aberwitzige Punktverluste en masse bereit hielt? In der der neue Coach Markus Anfang und sein Team lange brauchten, um Aufwand und Ertrag ins Lot zu bringen? Ich hielt bei Twitter Ausschau nach einem Fachmann, der Beobachtungen mit Zahlen und Daten unterfüttert. Und ich fand Florian. Der Nürnberger Journalist befasst sich in seinen Spieltagskolumnen intensiver mit den kommenden Gegnern des 1. FCN. Und so beschäftigte er sich im letzten Jahr mehrmals mit den Lilien. Denn neben den direkten Duellen zwischen Lilien und Club (Hinrunde und Rückrunde), beinhaltete seine Sichtung der Spiele der kommenden Club-Gegner weitere Partien mit Lilien-Beteiligung. Also, Vorhang auf für einen Rückblick auf die Lilien-Saison aus neutraler Sicht und mit fundierter Brille. Einen ebenso riesigen wie herzlichen Dank, Florian, für die investierte Arbeit!

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Phillip Tietz (#9)

gettyimages_Phillip TietzIm Angriff müssen die Lilien für die kommende Saison nachlegen, denn schließlich verlässt nicht nur Serdar Dursun das Bölle, sondern auch Felix Platte. Die Lücke schließen soll – zumindest teilweise – Phillip Tietz. Der Stürmer des SV Wehen Wiesbaden passt mit seinen 23 Jahren ins Beuteschema der Lilien, die Spieler durchaus auch weiterentwickeln wollen. Bis 2024 läuft der Kontrakt des gebürtigen Braunschweigers, der schon für diverse Teams in der zweiten und dritten Liga auf Torejagd ging. Wie er sich in den vergangenen beiden Jahren in Wiesbaden geschlagen hat, das frage ich Journalistin und SVWW-Fan Sonja.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Jannik Müller (#20)

gettyimages_Jannik MüllerMit Jannik Müller stößt ein neuer Innenverteidiger zum SV Darmstadt 98. Der gebürtige Rheinländer sammelte bei der SG Dynamo Dresden reichlich Zweitligaerfahrung. In der Saison 2020/21 lief er in der Slowakei für DAC Dunajská Streda auf. Bei dem Spitzenklub, der bis April vom Deutschen Bernd Storck trainiert wurde, zählte er lange Zeit zum Stammpersonal, bevor er sich im Saisonendspurt häufiger auf der Ersatzbank wiederfand. Müller erhielt bei den Lilien einen Vertrag bis 2024. Sportjournalist Jens begleitet seit vielen Jahren für den Hörfunk die Spiele von Dynamo Dresden und weiß den Zugang im Gespräch etwas näher einzuschätzen. Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Morten Behrens (#12)

Ein neuer Keeper kommt ans Bölle: Morten Behrens verlässt Drittligist 1. FC Magdeburg, um in Darmstadt die 2. Bundesliga in Angriff zu nehmen. Der 24-Jährige dürfte damit zum Herausforderer von Stammkeeper und Mannschaftsratsmitglied Marcel Schuhen werden. Seine Ausbildung genoss der Neuzugang, als Teamkollege von SVD-Verteidiger Patric Pfeiffer, beim Hamburger SV, bevor er in den letzten zwei Jahren zur unumstrittenen Nummer 1 in Magdeburg aufstieg. Von Alex, Blogger und Podcaster über den FCM, erfahre ich mehr über Behrens. Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Emir Karic (#19)

Sachen gibt‘s: Anna lebt in Moskau, begleitet aber als Analystin den österreichischen Fußball für Football Radar. Das in London ansässige Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, den Fußball penibel zu durchleuchten, um möglichst genaue Vorhersagen zum Spielausgang in allen möglichen Ligen zu treffen. Warum ich Anna kontaktiert habe? Weil Darmstadt 98 heute Emir Karic vom SCR Altach verpflichtet hat. Der 23-jährige Österreicher ist Linksverteidiger und kommt mit der Empfehlung von mehr als 70 Spielen in Österreichs Bundesliga. Am Ende des Interviews habe ich die Kernaussagen des in Englisch geführten Interviews auf Deutsch zusammengefasst.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Samuele Campo (#28)

Hoppala, da hat der SVD am Montag auf den letzten Drücker einen weiteren Neuzugang ans Bölle geholt. Samuele Campo verstärkt vorerst bis zum Sommer die 98er, Kaufoption inklusive. Der 25-Jährige Schweizer mit italienischem Papa spielte in der Jugend und nach einem erfolgreichen Intermezzo in Lausanne seit 2018 wieder für den FC Basel. Im Mittelfeld und offensiv ausgerichtet soll sich der Linksfuß am wohlsten fühlen. Ob dem wirklich so ist, frage ich die Journalisten Samuel Waldis und Florian Raz. Samuel ist freier Sportjournalist aus Basel, Florian schreibt für den Tages-Anzeiger aus Zürich.

Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Christian Clemens (#20)

Mit diesem Transfer musste man nicht unbedingt rechnen. Am Freitag gab der SVD die Verpflichtung von Christian Clemens bekannt. Der 29-Jährige kommt ablösefrei vom 1.FC Köln ans Bölle und soll die Lücke schließen, die Braydon Manu durch seine Leihe nach Halle hinterlassen hat. Der gestandene Bundesligaprofi hat lediglich einen Vertrag bis Sommer unterschrieben. Das dürfte daran liegen, dass er nach seinem Kreuzbandriss im April 2019 keinen Anschluss mehr ans Kölner Profiteam fand und zuletzt im Regionalligateam auflief. Die Verletzung hatte er sich damals ausgerechnet im Zweitliga-Spiel gegen die Lilien zugezogen. Ich befragte Arne von effzeh.com über die neue Nummer 20 der 98er. Weiterlesen

Insider im Gespräch über … Thomas Isherwood (#3)

Da isser endlich, der mit einem langfristigen Vertrag ausgestattete Innenverteidiger. Nachdem viele (Leih-)Verträge im Sommer auslaufen werden, haben die Lilien heute Thomas Isherwood verpflichtet. Der bald 23-jährige Schwede setzte seine Unterschrift unter einen Kontrakt, der ihn bis 2024 an den SVD bindet. Der U21-Nationalspieler spielte zuletzt in seiner Heimat zwei Jahre bei Östersunds FK. Von 2015 bis 2018 kickte er in der U19 und der Zweitvertretung des FC Bayern. Er wird also nicht nur wissen wie man Fußball spielt, sondern auch Lars Lukas Mai kennen. Doch isher wirklich good, der Isherwood? [Grüße gehen raus an Lucas 😉 ] Ich tauschte mich über ihn mit Robert Laul aus, seines Zeichens Sportjournalist und -kolumnist bei der schwedischen Tageszeitung Aftonbladet. Am Ende des Interviews habe ich die Kernaussagen zusammengefasst. Weiterlesen