#FCID98: „Über einen Abstieg dürfte sich eigentlich niemand beschweren“

Ingolstadt spielt definitiv eine total verrückte Saison. Da holen sie bis zum 27. Spieltag jämmerliche 19 Punkte, nur um unter dem vierten Cheftrainer der Saison in fünf Partien 13 Punkte einzufahren. So könnte es bei zwei noch ausbleibenden Partien tatsächlich so weit kommen, dass der Klub in sieben Spielen so viele Zähler holt, wie in den 27 zuvor. Das würde reichen, um sich von einem direkten Abstiegsplatz zu entfernen. Das erinnert in übersteigerter Manier an die Aufholjagd der Lilien vom vergangenen Jahr. Just diese Lilien könnten am Sonntag der Aufholjagd der Schanzer ein Stoppschild setzen.

Weiterlesen

32. Spieltag (#d98fcu): „Entscheidend dürfte sein, was Darmstadt in dem Spiel vorhat“

Eisern Union kommt nach Darmstadt. Beim letzten Gastspiel am Bölle holten sich die Berliner vor drei Jahren eine empfindliche 0:5-Klatsche ab. Ein Resultat, mit dem am Samstag beim besten Willen nicht zu rechnen ist. Dafür sind die Baustellen im Offensivspiel der 98er viel zu groß und der Druck des Gewinnenmüssens ohnehin. Weiterlesen