Insider im Gespräch über … Braydon Manu (#33)

Weiter geht’s mit jungen Neuzugängen. Mit Braydon Manu kommt nach Tim Skarke und Mandela Egbo der dritte Spieler, der 22 Jahre oder jünger ist. Auch er ist ein Spieler für die Außenbahnen, allerdings mit einem klaren Fokus auf die Offensive. Ausgebildet bei diversen Hamburger Klubs und in Lüneburg kam er 2016 zu Eintracht Braunschweigs zweiter Mannschaft und 2017 schließlich nach Halle. Für den FC kam er auf 58 Ligaeinsätze und 13 Torbeteiligungen. Über den Neuen unterhalte ich mich mit Oliver, der in der Sportredaktion des MDR tätig ist. Weiterlesen