#fcbd98: „Wie viel dramatischer könnte das Comeback eines Klubs sein?“

Bayern-vs-LilienFußball-Deutschland hatte nach dem letzten Spieltag sein großes Aufreger-Thema: Die „Gelbsucht“ am Böllenfalltor! Fünf Lilien-Spieler stornierten gegen Leverkusen ihre Reise zum Duell beim Rekordmeister, indem sie sich ihre fünfte, respektive zehnte Verwarnung abholten. Ob das noch Fairplay sei, wollten die Medien wissen? Sicher, es hat ein Geschmäckle! Aber Dirk Schusters Lilien sind eben geübt darin, die Grenzen des Erlaubten auszuloten, gleichwohl aber nicht zu überschreiten. Reichlich dezimiert geht es nun also nach München. Am Ende meines Vorberichts kommt mit Oliver ein ebenso leidenschaftlicher wie reflektierter Bayern-Fan zu Wort, der sich seit Jahren unter breitnigge.de mit seinem Klub befasst.
Weiterlesen

SV Darmstadt 98 – Kleine Zahlenkunde zur Lilien-Saison

Die aktuelle Tabelle der 3. Liga liest sich für alle Fans, die es mit dem altehrwürdigen SV Darmstadt 98 halten, ernüchternd. Die Lilien rangieren mit kümmerlichen 16 Punkten aus 21 Partien ganz am Ende. Damit stellt der SV 98 derzeit das schlechteste Profiteam der Republik. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt vor der zweiten Saisonhälfte sechs Punkte, immerhin haben die Lilien aber noch zwei Nachholspiele in der Hinterhand. Ab morgen rollt für die 98er wieder der Ball, der Gegner ist Wacker Burghausen. Was bisher war, und was besser werden muss, zeigt eine kleine Zahlenkunde zur Lilien-Saison: Weiterlesen