WM-Spieltag 17: Van Gaals untypischer Nationalspieler

Louis van Gaal hat die niederländische Nationalmannschaft seit seiner Amtsübernahme im Jahr 2012 ordentlich umgekrempelt. Nur noch sieben Spieler aus dem Vizeweltmeisterteam von 2010 reisten mit nach Brasilien. Seinem Credo folgend hat er den Kader ordentlich verjüngt und coacht nun eines der jüngsten Teams bei der WM. Ein Mitglied der Elftal, das unter van Gaal sein Länderspieldebüt gefeiert hatte, will dabei aber so gar nicht ins sonst übliche Beuteschema des Bondscoachs passen: Paul Verhaegh, 30-jähriger Kapitän des FC Augsburg. Weiterlesen

Bayerns Barca-Debakel – Fünf Jahre 0:4

Wir erleben derzeit die beste Bayern-Mannschaft aller Zeiten. Sie ist amtierender Triple-Sieger, UEFA-Supercup-Gewinner, Weltpokalsieger und seit Ende März bereits wieder Deutscher Meister. Am Mittwoch dürfen sich die Bayern gegen Manchester United berechtigte Hoffnungen auf einen Halbfinaleinzug in der Champions League machen. Es wäre das vierte Mal seit 2010. Sogar die vierte Finalteilnahme in fünf Jahren scheint möglich. Doch am Abend des 8. April 2009 war der FC Bayern gefühlte Lichtjahre von einer solchen Bilanz entfernt.  Weiterlesen