Paderborn … der lange Anlauf zur Fußballstadt

Seit Oktober tummelt sich der SC Paderborn 07 putzmunter unter den Top 5 der 2. Bundesliga. Zwischen Eintracht Frankfurt, dem FC St. Pauli, Fortuna Düsseldorf und der SpVgg. Greuther Fürth wirkt der Underdog allerdings wie ein Fremdkörper. Ich habe mich bisher hartnäckig geweigert Paderborn als Spitzenteam anzuerkennen. Irgendwann wird diese Ansammlung an namenlosen Kickern doch wohl einbrechen. Doch weit gefehlt, mittlerweile fertigen sie ihre Gegner sogar ab. Nun befasse ich mich also doch mit dem Paderborner Fußball! Ein Thema, das mich schnurstracks zurück ins Jahr 1983 führt.

Weiterlesen

Fritz-Walter-Preisträger: Prädikat „Besonders wertvoll“

Seit der Saison 2004/05 vergibt der DFB an die drei herausragenden Nationalspieler der U17-, U18- und U19-Jahrgänge die Fritz-Walter-Medaille in Gold, Silber und Bronze. Ein Blick auf die Preisträger verrät, dass viele die Vorschusslorbeeren in eine erfolgreiche Profi-Karriere ummünzen konnten. 15 von ihnen brachten es sogar schon zu A-Nationalspielern. Andere wiederum sind wohl nur Insidern bekannt, oder kennt jemand Sergej Evljuskin?

Weiterlesen

Vereint vom Rekordspiel bis zum Abstieg: AS Monaco und Deportivo La Coruna

Am 5. November 2003 trug sich im Stade Louis II wahrlich Historisches zu. AS Monaco gewann in der Vorrunde der Champions League mit 8:3 gegen Deportivo La Coruna. Bis heute die torreichste Partie in der europäischen Königsklasse. Keine sechs Monate später standen beide Vereine im Halbfinale der Champions League. Ein Erfolg, der ihnen seither nicht mehr gelang. Schlimmer noch, beide stiegen im Mai 2011 ab!

Weiterlesen