Unser schönes Aufstiegsjahr

Torjubel am Bölle (Quelle: kickschuh.wordpress.com)

Torjubel am Bölle (Quelle: kickschuh.wordpress.com)

So, höchste Zeit zurückzublicken. Seit dreieinhalb Wochen ist die Zweitligasaison 2014/15 Geschichte. Die Geschichte dieser Spielzeit schrieb unzweideutig der SV Darmstadt 98. Wahlweise als ‚krasser Außenseiter‘ oder ‚Absteiger Nummer 1‘ gewertet, biss sich das Team von Dirk Schuster von Beginn im oberen Tabellendrittel fest. Lediglich nach dem zweiten Spieltag rangierten die Lilien außerhalb der Top 6. Mickrige fünf Niederlagen sollten am Ende der Saison zu Buche stehen und … Platz 2! Ein selektiver Rückblick auf „Unser schönes Aufstiegsjahr“.

Weiterlesen

RB-Blogger im Interview: „Man redet schnell aneinander vorbei“

Matthias (Quelle: privat)

Rotebrauseblogger Matthias (Quelle: privat)

Matthias (41) ist Blogger und ich meine ein wirklich guter. Seit nunmehr fünf Jahren bespielt er das Internet mit seinen Ansichten und Fakten zu einem – nun ja – speziellen Verein: RB Leipzig! An keinem anderen Klub arbeitet sich die aktive Fanszene derart ab. Vor der anstehenden Partie der Lilien in Leipzig spreche ich mit Matthias über seinen Bezug zu RB, seine Erfahrungen mit Darmstadt und natürlich wer am Freitagabend gewinnt. Weiterlesen

Hanno Behrens: „Hier macht es Spaß mehr als 100 Prozent zu geben“

Hanno Behrens (Quelle: kickschuh.wordpress.com)

Hanno Behrens (Quelle: kickschuh.wordpress.com)

Hanno Behrens gehört im aktuellen Team des SV Darmstadt 98 zu den dienstältesten Spielern. Seit er 2012 ans Böllenfalltor kam, hat er eine überaus turbulente Zeit erlebt. Der 24-jährige spricht im aktuellen Interview über seine verkorkste Premierensaison, das Relegationsduell gegen Bielefeld, Gedächtnislücken und wie er den erhöhten Konkurrenzkampf auf seiner Mittelfeldposition sieht. Weiterlesen

Zurück nach 7.728 Tagen

Lilie_DSCN8652_500pxDer SV Darmstadt 98 ist zurück. 7.728 Tage oder 21 Jahre nach seinem Abstieg aus der 2. Bundesliga kehrt der südhessische Klub wieder in sein angestammtes Revier zurück. Trotz der langen Abstinenz stehen die „Lilien“ immer noch auf Platz 14 der ewigen Zweitligatabelle. Die Einstellung im Comeback-Jahr dürfte stimmen, denn Verein und Mannschaft wissen nur zu gut aus welchen Tiefen sie ganz unvermittelt empor gestiegen sind: Weiterlesen

Historische Glücksgefühle am Mersey

Das Stadion des Liverpool FC an der Anfield Road und der Goodison Park, die Heimstätte des Everton FC, liegen nur etwas mehr als einen Kilometer voneinander entfernt. Ähnlich nah beieinander liegen derzeit die Glücksgefühle der Anhänger beider Klubs. Liverpool greift nach einem Vierteljahrhundert wieder nach der Meisterschaft, Everton kratzt drei Spieltage vor Schluss am Tor zur Champions League. Weiterlesen

Paderborn … der lange Anlauf zur Fußballstadt

Seit Oktober tummelt sich der SC Paderborn 07 putzmunter unter den Top 5 der 2. Bundesliga. Zwischen Eintracht Frankfurt, dem FC St. Pauli, Fortuna Düsseldorf und der SpVgg. Greuther Fürth wirkt der Underdog allerdings wie ein Fremdkörper. Ich habe mich bisher hartnäckig geweigert Paderborn als Spitzenteam anzuerkennen. Irgendwann wird diese Ansammlung an namenlosen Kickern doch wohl einbrechen. Doch weit gefehlt, mittlerweile fertigen sie ihre Gegner sogar ab. Nun befasse ich mich also doch mit dem Paderborner Fußball! Ein Thema, das mich schnurstracks zurück ins Jahr 1983 führt.

Weiterlesen