WM-Spieltag 7: Australiens WM-Dauerkarte

Australiens Fußballschicksal wendete sich im März 2005 schlagartig. Nach vielen vergeblichen Anläufen erklärte sich der asiatische Fußballverband endlich bereit, die Australier in seine Fußballfamilie aufzunehmen. Der Weg für regelmäßige WM-Auftritte der Australier war geebnet. In die Entscheidungsfindung der Asiaten waren ein Marketingpartner der Asian Football Federation (AFC) und Mohamad Bin Hammam involviert.  Weiterlesen

Die Enkel Rudi Gutendorfs – Deutsche Nationaltrainer im Ausland

Rudi Gutendorf gilt als Urgestein des deutschen Trainerwesens und als derjenige mit dem größten Miles&More-Konto. Mehr als 50 internationale Stationen pflastern seine persönliche Trainervita. Auch heute ist Fußball-Know-how „Made in Germany“ nach wie vor gefragt. Laut transfermarkt.de gibt es momentan 32 Trainer aus Deutschland die weltweit im Einsatz sind, zehn trainieren gar Nationalmannschaften. Von Ottmar Hitzfeld in der Schweiz bis Michael Weiß auf den Philippinen.

Weiterlesen

Wir sind dann mal weg – Nationalteams auf Abwegen

Der Fußball kennt eine ganz eigenwillige Geographie. Demnach liegen die brasilianischen Nachbarn Suriname und Guyana in der Karibik, Israel ist genauso wie das an China grenzende Kasachstan in Europa zu verorten und Australien ist doch tatsächlich ein Bestandteil Asiens. Wer google maps richtig bedienen kann, weiß, dass dem nicht so ist. Die Fußballverbände der genannten Länder treten in den falschen Kontinentalverbänden an. Weshalb ist dem so? Eine Rundreise:

Weiterlesen