#svwd98: „Dann können wir uns nicht beschweren, wenn es in die 2. Liga geht“

Werder-vs-LilienTrommelwirbel: Sechs-Punkte-Spiel! Die Lilien (14.) dürfen am Samstag bei Werder (16.) antreten. Dürfen deshalb, weil sie sich auswärts bislang pudelwohl fühlen. Der Gegner muss das Spiel machen, die 98er empfangen ihn mit einer kompakten Defensive und lauern darauf „Nadelstiche“ zu setzen, wie Dirk Schuster so gerne betont. Wie es derzeit um die Fan-Seele bei Werder bestellt ist, berichtet am Ende meines Vorberichts Werder-Blogger Steffen (hb-people.de).
Weiterlesen

#fcbd98: „Wie viel dramatischer könnte das Comeback eines Klubs sein?“

Bayern-vs-LilienFußball-Deutschland hatte nach dem letzten Spieltag sein großes Aufreger-Thema: Die „Gelbsucht“ am Böllenfalltor! Fünf Lilien-Spieler stornierten gegen Leverkusen ihre Reise zum Duell beim Rekordmeister, indem sie sich ihre fünfte, respektive zehnte Verwarnung abholten. Ob das noch Fairplay sei, wollten die Medien wissen? Sicher, es hat ein Geschmäckle! Aber Dirk Schusters Lilien sind eben geübt darin, die Grenzen des Erlaubten auszuloten, gleichwohl aber nicht zu überschreiten. Reichlich dezimiert geht es nun also nach München. Am Ende meines Vorberichts kommt mit Oliver ein ebenso leidenschaftlicher wie reflektierter Bayern-Fan zu Wort, der sich seit Jahren unter breitnigge.de mit seinem Klub befasst.
Weiterlesen